Gegen den TSV Oberensingen konnten die Herren III zum ersten Mal in der Stammbesetzung antreten. Die Doppel wurden mit 2:1 für Notzingen beendet. Hummel/Knapp verspielten einen 2:0 Vorsprung gegen Ullrich/Fabry. In den Einzeln wurden an jedem Paarkreuz die Punkte brüderlich geteilt. Für Notzingen waren Florian Hauff, Knapp und Zoch erfolgreich. Auch in der zweiten Spielhälfte sah es so aus als ob sich die beiden Mannschaften abgesprochen haben. Jede Mannschaft holte wieder 3 Einzelpunkte. Der starke Knapp war auch in seinen zweiten Einzel gegen Metzger der Sieger. Die beiden anderen Punkte holten Weirich gegen Perego und Hummel gegen Hofmann. Vor dem Schlußdoppel hatten die Herren III mit einer 8:7 Führung den ersten Punkt in dieser Runde sichergestellt. Mit dem ersten Sieg klappte es leider nicht da Florian Hauff/Zoch mit 3:1 gegen Bauhof/Metzger verloren. Jetzt kann man nur hoffen das die Stammbesetzung der Mannschaft in der Rückrunde öfters zusammen spielen kann. Sollte dies funktionieren könnte sich die Mannschaft noch von den Abstiegsplätzen absetzen und den Klassenerhalt schaffen.

coronainfo

Spiel- und Trainingsbetrieb ist ab 30.10.2020 (bis vorerst 07. März 2021) ausgesetzt!! Der TTBW bricht die Saison 2020/21 mit sofortiger Wirkung ab. Die Wertungen werden annulliert und für ungültig erklärt.

Weitere Infos siehe hier.

Anstehende Termine

Mai
31

31.05.2021,

Nov
30

30.11.2021,

Training

Mi 17-18 Uhr Anfänger
Mi 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Mi 19:30-22 Uhr Erwachsene

Fr. 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Fr. 19:30-22 Uhr Erwachsene

-> Training aktuell ausgesetzt wegen Corona

Letzte Bildergalerie

Sponsoren

zink logo