Unsere Damen gewannen den stark erkämpften Sieg gegen den TSV Holzmaden II mit 8:5. Das Doppel Löffler/Jakob gegen Faltl/Schuhmacher gewannen die Notzinger Damen 3:0. König/Henzler unterlagen Jauß/Ampßler knapp mit 2:3. Löffler zog das Spiel mit ihren 3 Einzelsiegen ohne Satz-Verlust stark nach oben. König hatte ihr erstes Einzel 1:3 verloren. Jedoch war das nächsten Einzel gegen Ampßler ein klarer Sieg, gegen Schuhmacher brachte König mit 3:1 den Sieg dann heim. Henzler verlor knapp ihr erstes Einzel, dass zweite dafür klar 3:0. Auch Jakob brachte den Notzinger Damen einen wichtigen Punkt zum Endstand von 8:5 heim.

Einen wichtigen Sieg gegen den SF Wernau konnten unsere Damen am Freitag einbringen. Das Zweierdoppel Henzler/König unterlag Mischler/Gautsche ganz knapp mit 3:2. Löffler/Jakob gewannen klar mit 3:0 gegen Kindsvater/Bartosch. Löffler spielte sehr stark und gab in ihren 3 Einzeln lediglich einen Satz ab. König, Jakob und Henzler erkämpften die weiteren Punkte zum 8:5 Sieg. Mit dem Sieg gegen die SF Wernau haben sich unsere Mädels den sechstenTabellenplatz erspielt.

coronainfo

Spiel- und Trainingsbetrieb ist ab 30.10.2020 (bis vorerst Mitte Feb. 2021) ausgesetzt!!

Weitere Infos siehe hier.

Anstehende Termine

Feb
6

06.02.2021, 19:30 - 22:30

Mai
31

31.05.2021,

Nov
30

30.11.2021,

Training

Mi 17-18 Uhr Anfänger
Mi 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Mi 19:30-22 Uhr Erwachsene

Fr. 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Fr. 19:30-22 Uhr Erwachsene

-> Training aktuell (30.10.-30.11.) ausgesetzt wegen Corona

Letzte Bildergalerie

Sponsoren

zink logo