Am Freitag dem 11.09.2020, noch kurz vor dem Beginn der Vorrunde wurde vom Tischtennis Verband Baden-Württemberg Informationen für den Spielbetrieb herausgegeben. 

Informationen in der Kurzfassung: 

  • Die Mannschaftskämpfe werden in allen Spielsystemen mit Doppel ausgetragen (gilt erstmal für die Vorrunde)
  • Auf- und Abbau der Tische und Umrandungen müssen unter Einhaltung des Mindestabstands und mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgenommen werden.
  • Eine Reinigung der Tische (Oberfläche/Kanten) ist nach jedem Mannschaftskampf vorzunehmen.
  • Die Heimmannschaft muss Desinfektionsmittel für die Hände bereithalten. --> steht bei uns inder Halle zur Verfügung
  • Empfehlungen
    • wenn selbst nicht gespielt wird Abstandsgebot von 1,5 Metern einhalten
    • Zählgeräte sind einzusetzen.
    • Zur Desinfektion sind geeignete Utensilien bereit zu stellen.
    • sind Handtuchboxen/-behälter im Einsatz, so sind diese von den Spielern*innen im Zuge des Seitenwechsels mit auf die andere Tischseite zu nehmen
    • Auf Händeschütteln/Abklatschen/Umarmung wird verzichtet, ebenso auf das Abwischen des Handschweißes am Tisch
    • hinsichtlich der Nutzung/des Einsatzes der Bälle gilt es keine Besonderheiten zu berücksichtigen
    • eine Reinigung der benutzten Materialien (Tische, Netze, Zählgeräte, Bälle) hat nach dem Mannschaftskampf oder bei Bedarf (z. B. Schweiß auf dem Tisch) zu erfolgen
  • Für die Absetzung von Mannschaftskämpfen, Verlegungen, Nichtantreten etc. gibt es ein paar Sonderregelungen (siehe dazu die Details auf der Verbandsseite, Link siehe unten).
  • Bei Sportveranstaltungen sind die Kontaktdaten aller Teilnehmer (Sportler und Zuschauer) zu erheben --> Unterlagen dazu liegen bei uns in der Halle bereit
  • da es sich bei Heimspieltagen um Wettkämpfe handelt gilt: es dürfen bis zu 500 Personen in Halle sein, immer unter Einhaltung der Abstandsregel. Mehrere Heimspiele unter diesen Bedingungen sind also rechtlich zulässig und damit möglich --> Das kann sich natürlich durch jeweilige Verordnungen Baden-Württemberg ändern.
Im Detail können die Ausführungen des Verbandes hier auf der Seite nachgelesen werden.

Die Corona-Sport Verordnung für Baden-Württemberg gilt unverändert weiter -> die Vorgaben darin wurden in unseren Trainings-Corona Auflagen bereits berücksichtigt, welche auch weiterhin gilt.

coronainfo

Corona Infos zum Training und Spielbetrieb
siehe hier.


Anstehende Termine

Nov
30

30.11.2020,

Dez
4

04.12.2020, 13:00 - 19:00

Training

Mi 17-18 Uhr Anfänger
Mi 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Mi 19:30-22 Uhr Erwachsene

Fr. 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Fr. 19:30-22 Uhr Erwachsene

Letzte Bildergalerie

Sponsoren

zink logo