Gegen die starken Spieler des Tabellenzweiten SV Nabern VI konnten die Herren VI des TTC nichts ausrichten. Die Notzinger mussten sich mit einer 9:3 Niederlage abfinden. Mit etwas Glück hätte das Konto der Notzinger auf 5 Punkte erhöht werden können, aber Barth und Wolfgang Barz verloren ihre Spiele im Entscheidungssatz jeweils mit 11:9. Die Punkte für Notzingen holten das Doppel Böbel/Barth mit 3:1 gegen Grether/Ziegler und in den Einzeln Böbel (3:0 gegen Ziegler) und Heinz Barz mit 3:1 gegen Ziegler. Damit bleiben die Herren VI weiter auf dem fünften Tabellenplatz.   

Additional information