Gegen den Tabellenletzten aus Wendlingen konnten die Herren I den Aufwärtstrend fort setzen und einen 9:3 Sieg einfahren. Trotz des in Wendlingen noch gespielten Zelluloid Balls (im Gegensatz zum in Notzingen seit dieser Saison gespielten Plastikballs) und diesbezüglicher leichter Unsicherheit zu Spielbeginn, konnten die Notzinger ihre Spiele relativ problemlos gewinnen. Lediglich Rataj im vorderen Paarkreuz haderte mit seinem Spiel und musste zwei 2:3 Niederlagen in seinen Einzeln verkraften. Außer dem Doppel von Nöfer/Hägele blieben dies jedoch die einzigen Niederlagen. Grimm (2), Zinßer (2), Nöfer (1), Schmid (1) und Ersatzmann Hägele (1) konnten in ihren Einzeln die weiteren Punkte einfahren. Mit 5:5 Punkten steht man nun in der Tabelle völlig unerwartet recht gut da. Und mit Donzdorf IV kommt im nächsten Spiel ein weiterer Gegner aus dem Tabellenkeller nach Notzingen angereist, welcher nach den zuletzt gezeigten Leistungen schlagbar ist.

Herren I Wendlingen 2018 10 20 08  Herren I Wendlingen 2018 10 20 12 Herren I Wendlingen 2018 10 20 14

Additional information