Am Mittwoch, 31.05.2017, fand nach einjähriger Pause erneut unser traditionelles Freundschafts Mixed Turnier mit den Reichenbacher Damen statt. Durch die Organisatoren, Marion aus Reichenbach und Harald auf Notzinger Seite, fanden sich 12 Damen aus Reichenbach in unserer Halle ein. Die Herren aus Notzingen waren leicht in der Überzahl, so dass mit einer zusätzlichen Spielerin aus Notzingen 13 Mixed-Doppel in 3 Gruppen (und ein reines Herren Doppel außer Konkurrenz) aufgestellt wurden.

Fast wie üblich ergaben sich sehr knappe Endergebnisse in den Gruppen. In Gruppe A musste bei gleichem Spiel und Satzverhältnis sogar der direkte Vergleich der beiden bestplatzierten Teams heran gezogen werden. Damit setzte sich auf Platz eins der Gruppe A Andrea/Florian (aufgrund ihrem direkten 3:2 Sieg) gegen Leonie/Steffen (Ladmann) durch. In Gruppe B war das Ergebnis klar: Heike/Oliver (Rataj) setzten sich ohne Niederlage mit nur einem Satzverlust klar durch. In Gruppe C machte wiederum nur ein Satz Differenz den Unterschied aus. Bei jeweils 3:1 Spielen setzten sich Betty/Mark mit 7:4 Sätzen vor Marion/James mit 6:4 Sätzen durch.

Die 3 Gruppenersten machten nach dem jeder-gegen-jeden Prinzip die ersten 3 Platzierungen unter sich aus. Dabei gab es fast ein Kuriosum, denn alle Spiele gingen mit 3:2 äußert knapp aus und fast wären alle Teams mit 1:1 Siegen und gleichem Satzverhältnis dagestanden. Im letzten Spiel, beim Stand von 9:9 im 5. Satz ließen dies aber Betty/Mark gegen Heike/Oliver nicht zu. Mit 2 Punkten zum 11:9 sicherten sich diese auch ihr zweites Spiel und damit den 1. Platz

1. Platz: Betty/Mark

2. Platz: Andrea/Florian (Veil)

3. Platz: Heike/Oliver (Rataj)

Mixed Reichenb 2017 047

 

Zur Bildergalierie gehts hier lang:

 

Additional information