Am Mittwoch, den 24.06.2017 fanden die Doppel-Vereinsmeisterschaften statt. 18 Spieler fanden sich in der Halle ein um 9 Doppel zu stellen. Es hätten durchaus noch etwas mehr sein können, vor allem viele Veteranen wurden vermisst.

Wie üblich wurde die erste Hälfte der Spieler gesetzt und die zweite Hälfte zu einem gesetzten Doppelpartner zugelost. In der Gruppe A ergaben sich viele knappe Spiele. Letztendlich konnte sich am Ende Rataj/Utzt knapp an die Spitze setzen. In der Gruppe B dagegen konnten sich die Youngsters Knapp/Hägele klar den ersten Platz sichern. Die Gruppenersten spielten direkt das Finale aus. Hier zahlte sich die Erfahrung von Rataj/Utzt aus, welche das Endspiel mit 3:1 für sich entscheiden konnten. Das Spiel um Platz 3 gewannen Henzler/Fode gegen Jakob O./Hübner.

Doppel VM 2017

Additional information