Februar 2008

Eine Ära ging zu Ende...

Rolf-Dieter Graf konnte aus geschäftlichen Gründen seinen Posten als Vorstand nicht
mehr so ausüben wie er es gerne getan hätte. Nach 12 Jahren Amtszeit trat er des-
halb von seinem Posten zurück.

Der Tischtennisclub Notzingen-Wellingen verliert mit Rolf-Dieter Graf einen Vorstand
der sich in seiner Amtszeit sehr stark für den Tischtennissport eingesetzt hat. Unter
seiner Führung hat der TTC sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Diese Feier wurde
vorbildlich von ihm organisiert.


Der Tischtennisclub Notzingen-Wellingen bedankte sich bei seinem “alten” Vorstand
an der letzten Hauptversammlung mit einem Essensgutschein und einer Plakette für
seine langjährige Tätigkeit.

HV Graf Ehrung

Rolf-Dieter Graf mit der Plakette

 

Additional information